Christoph Karas

DRUMMER AND EDUCATOR

 
_edited.jpg
 
_1111150 Kopie_edited.jpg

BIO

Christoph Karas

Meine Reise am Schlagzeug begann nach einem mäßig erfolgreichen Jahr an der Sopranflöte (umgangssprachlich auch Blockflöte genannt). Nachdem ich sämtliche Kübel des Hauses erfolgreich zerstört hatte, wurde ich mit meinem ersten Set ausgerüstet. Das Set, erstanden von den damals regional weltberühmten Fidelen Schlossbergbuam, begleitet mich noch heute auf Touren mit der Vienna Blues Association.

Es folgten lehrreiche Jahre in der Musikschule, unter den Fittichen von Werner Raubek, die ihren krönenden Abschluss mit der Matura im musikalischen Zweig des Stg Melk fanden.

Die logische Konsequenz war danach ein Schlagzeugstudium zu beginnen. Zur selben Zeit begann ich auch meine professionelle Konzert- und Unterrichtstätigkeit zu intensivieren. Denn, so viel man auch im Studium lernt, bleibt es doch immer ein geschütztes Umfeld. Daher war ich immer auf der Suche nach Herausforderungen im "Real Life".

Zum Glück waren alle meine Lehrer nicht nur hervorragende Musiker, sondern auch wunderbare Menschen und Pädagogen. So wurde ich in dieser Zeit ausgezeichnet begleitet, beraten und unterstützt von Peter Gabis. Aber auch ein Studium geht schneller vorüber als man denkt und ich wurde 2016, ausgerüstet mit meinem künstlerischen Diplom und meinen Abschluss in Instrumental und Gesangspädagogik für Jazz und Pop Schlagzeug, in die freie Wildbahn entlassen. 

Seither toure ich mit verschiedenen Projekten durch die Welt und versuche meine Erfahrungen an meine SchülerInnen weiter zu geben.

Ein Leben der Musik und einem Instrument zu widmen verlangt einem sehr vieles ab und man muss mit so manchen Entbehrungen und Schwierigkeiten zurechtkommen. Jedoch ist jede Erfahrung mit dem Instrument und in der Musik unbezahlbar.

Weitere Infos zu Touren/Konzerte/Unterricht findet ihr auf dieser Website. 

 
_1111172 Kopie.jpg

TEACHING

Ein Lehrer begleitet meiner Meinung nach seine Schüler und Schülerinnen auf dem Weg zum Instrument und in der Musik. Er ist dafür verantwortlich, dass die Flamme immmer weiter brennt. 
In meinem Unterricht bekommt ihr zwar kein "wie-mach-ich-instant-Musik" Kochrezept, aber dafür die Erfahrung von über 25 Jahren am Instrument und von 8 Jahren als Schlagzeuglehrer.
Wenn ihr Interesse habt dieses wunderschöne Instrument zu erlernen oder ihr schon Schlagzeug spielt, und euch weiter entwickeln wollt, schreibt mir sehr gerne. Ihr könnt mich direkt kontaktieren, oder auch in der Beatboxx anmelden, an der mein Unterricht hauptsächlich stattfindet.

 

PROJECTS

12804698_1166101716741046_86508938757106

VIENNA BLUES 
ASSOCIATION

 

GEAR

Drum Design Traveller Kit:

10" Hänge Tom

14" Stand Tom

18" Bass Drum

Cymbals:

14" Murat Diril Arena Hi Hat

18" Murat Diril Arena Crash

14" Murat Diril Arena Hi Hat

20" Murat Diril Arena Ride


Snare:

Slingerland Gene Krupa Sound King COB


Hardware:

Yamaha 

Christoph Karas_Murat Diril Cymbals  (3).jpg
 
 

CONTACT

E-Mail: christoph.karas@gmx.at

Tel.: +43650/9863095

Danke für's Absenden!

 

Vienna, Austria

+43 6509863095

  • Facebook
  • Instagram